Die Welt verändert sich und mit ihr die Aufgaben

MOVING TARGETS CONSULTING

Die Men­schen und die Sti­le, wie Men­schen heu­te kom­mu­ni­zie­ren, haben sich durch die digi­ta­le Ver­net­zung auf tief­grei­fen­de Wei­se ver­än­dert. Die Gren­ze zwi­schen Arbeit und Frei­zeit ver­schwin­det zuneh­mend. Bei mtc.berlin arbei­ten fast 100 Fach­kräf­te und Füh­rungs­kräf­te nicht nur kom­plett elek­tro­nisch, son­dern auch auf indi­vi­du­el­le Art und Wei­se zusam­men. Unse­re neue Tech­no­lo­gie schafft zuneh­mend indi­vi­du­el­le Struk­tu­ren.

Stän­di­ge Ver­än­de­run­gen und Bewe­gun­gen bestim­men den heu­ti­gen All­tag und mitt­ler­wei­le auch die Gebäu­de, in denen wir arbei­ten. Wir haben des­halb Räu­me geschaf­fen für kol­le­gia­len Aus­tausch, für orga­ni­sa­to­ri­sche Kon­zen­tra­ti­on, für akti­ve Ent­span­nung, für best­mög­li­che Lei­stung. So ist jeden­falls unser Plan. Und es geht wei­ter, denn nur ein schlech­ter Plan erlaubt kei­ne Ver­än­de­run­gen.

Ja, es geht noch mehr. Denn unse­re zen­tra­le Auf­ga­be ist es, Sie dabei zu unter­stüt­zen, das ent­hal­te­ne Wis­sen in Mil­lio­nen Patent­da­ten für Ihre Zwecke opti­mal zu nut­zen. Ob für die Patent­über­wa­chung oder Patent­re­cher­che, zur eige­nen Tech­no­lo­gie­über­wa­chung oder Wett­be­werbs­be­ob­ach­tung.

Development aus Sicht eines Apachen

Zwi­schen Git­Lab, Pipe­lines, Run­ners und Sta­ges bewegt sich Felix bei mtc, Begrif­fe, hin­ter denen sich Tech­no­lo­gi­en ver­ber­gen, die ich als Nicht-Ent­wick­le­rin nicht ver­ste­he. Trotz­dem ver­su­che ich hier­mit mal einen Ein­blick in Felix’ Arbeit zu gewäh­ren… Um nicht ganz ahnungs­los zu sein, neh­me an den dev­news teil und höre mit aller Anstren­gung zu, was Felix und sei­ne Team­kol­le­ge, Jan, von der dies­jäh­ri­gen XConf Ham­burg zu berich­ten haben. Dabei wird mir schnell klar, dass ich ohne gro­ßes Vor­wis­sen im Slang der Ent­wick­ler ver­lo­ren bin. “All roads lead to Dev­Ops”, grei­fen sie den Titel der Keyno­te auf. Dev­Ops, für mich hört sich das an wie die unbe­hol­fe­ne Ent­schul­di­gung für einen Feh­ler. Enco­diert heißt es aber “Deve­lop­men­t­Ope­ra­ti­ons”…

Teamsight für TeamSite

Karl (36) aus Pots­dam arbei­te­te in einem Copy­shop in Ber­lin. Dann führ­te sein Weg schließ­lich über die Dun­ge­ons von World of War­craft zu mtc. Heu­te sitzt Karl gemein­sam mit Robert von Con­tent Con­trol vorm Bild­schirm. Es geht dar­um, eine Sei­te im Web “unsicht­bar” zu machen. This magic is to be done with Team­Si­te, eine Con­tent Manage­ment Soft­ware. Sie löschen, testen, gene­rie­ren. Zwi­schen­durch nimmt Karl sein Head­set und spricht sich mit ande­ren Kol­le­gen ab…