2017
26. Jun 2017

11. mtc sommerfest

Amt­li­che WARNUNG vor STARKEM GEWITTER! Die Mel­dun­gen vom Bun­des­amt für Bevöl­ke­rungs­schutz und Kata­stro­phen­hil­fe ereil­ten uns schon am Mor­gen des 22. Juni 2017, das dies­jäh­ri­ge mtc Som­mer­fest stand unter einem sehr stür­mi­schen Stern. Gegen Nach­mit­tag such­te selbst unser Büro­hund Iggy Schutz unterm Zelt­dach. Regen und Wind hiel­ten auch unser Orga­team den gan­zen Tag auf Trab, Pal­let­ten wur­den her­bei­ge­schafft, die Bar wur­de umge­baut und immer wie­der der Blick auf den Regen­ra­dar, um 18 Uhr war der Wet­ter­gott wie­der mit uns…

15. Jun 2017

Go for the flow!

Wenn Chri­sti­an über sei­nen Weg zu mtc spricht, leuch­ten sei­ne Augen, ab und zu huscht ein schel­misch-fröh­li­ches Grin­sen über sein Gesicht. Er erzählt, dass er schon vor­her im Kun­den­sup­port “Tickets gelöst” hat, neben­bei Autos getu­n­ed und Vide­os gedreht. Dabei getüf­telt, Neu­es ent­deckt, Tech­ni­ken ver­fei­nert, immer mit der Fra­ge im Kopf: Wie geht das noch bes­ser?

09. Jun 2017

mtc im Silbersee

moving tar­gets con­sul­ting hei­ßen wir aus­ge­schrie­ben und in die­sem Jahr sind wir wirk­lich on the move! Umzug Nr. 2 von 3 steht an. Die­sen Monat geht’s mit unse­rem Lever­ku­se­ner Team an den Sil­ber­see! Nicht nach Ame­ri­ka, in die Rocky Moun­ta­ins, son­dern ins schö­ne Rhein­land: zwi­schen Sil­ber­see, OBI und BayA­re­na. Blei­ben da noch Wün­sche offen?

31. Mai 2017

Ein großer Schritt für mtc, ein kleiner für die Menschheit

Ein histo­ri­scher Moment für mtc: Heu­te haben wir das seit April 2006 bei uns lau­fen­de Deparom-Pro­fil Pro­duk­ti­ons­sy­stem gemein­sam fei­er­lich abge­schal­tet. Jetzt, nach ein paar Wochen der Par­al­lel­pro­duk­ti­on, wagen wir den Schritt nach vor­ne mit depa­tech, dem neu­en Pro­duk­ti­ons­sy­stem…

24. Mai 2017

Speed-Dating als Weg zum Glück?

Wir sind nicht nur ITler, son­dern auch Kampf­künst­ler, Ton­tech­ni­ker und Droh­nen­ex­per­ten. Vie­le Wege füh­ren zu mtc. Wenn ich auf mei­nen Weg zu mtc zurück­blicke, muss ich grin­sen. Ich war damals Lehr­amts­stu­den­tin in Ber­lin…

17. Mai 2017

mtc im Lernfieber

Pyra­mi­de des Schreckens, TDD, Asyn­chro­ni­tät, Refactor-Cycle…in unse­rem Ent­wick­ler­work­shop “dev news” geht es begriffs­mä­ßig heiß her, pas­send zur der­zei­ti­gen Som­mer­luft! Doch das Ziel die­ser Work­shops, die es in die­sem For­mat schon seit mehr als zwei Jah­ren bei mtc gibt, ist kei­ne Kom­pli­ziert­heit, kein Jon­glie­ren mit Fach­be­grif­fen. Das Ziel ist, Ein­fach­heit zu ermög­li­chen…

13. Apr 2017

Support hat viele Gesichter

Was ist eigent­lich Sup­port? Auf die­se Fra­ge stot­tert man nor­ma­ler­wei­se ein “Ähm”, kramt im Kopf und ant­wor­tet dann schnell: “Irgend­et­was mit unter­stüt­zen.” Ja. Unter­stüt­zen. Aber wie? Was heißt Unter­stüt­zen im Sup­port?

06. Apr 2017

mtc im Lernfieber

Es ist Diens­tag, zwei­ter Tag der Site­co­re-Schu­lung bei mtc. 11 Teil­neh­mer und ein Trai­ner sit­zen im Bespre­chungs­raum, vor ihren Gesich­tern der rie­si­ge, neue Bild­schirm, auf dem die Prä­sen­ta­tio­nen ablau­fen. “Con­text Item vs. Data Sour­ce Item” heißt eine Über­schrift. “Adding a con­trol­ler ren­de­ring defi­ni­ti­on item” eine ande­re…

04. Apr 2017

erstes Date

An die­sem Mon­tag hat sich zum ersten Mal unser Manage­ment-Kreis zusam­men­ge­fun­den. Der Kreis war bei­na­he tat­säch­lich ein Kreis, bestehend aus 9 Men­schen und einem Hund im (ver­scho­be­nen) Mit­tel­punkt. Das Mee­ting hat in die­sem For­mat zum ersten Mal statt­ge­fun­den…

21. Mrz 2017

Ein Hund im Büro — was soll denn das?

Hun­de im Büro sind doch ver­rückt! Sie kön­nen kei­ne Codes tip­pen, sie kön­nen kei­ne Jira-Tickets lösen und nicht mit Kun­den chat­ten. Und trotz­dem gibt es sogar einen Ver­ein eigens für die Spe­zi­es „Büro­hund“…

08. Mrz 2017

Jahrestagung der Patentinformationszentren 2017

Die Mit­glie­der des Ver­eins „PIZ­net“ rei­hen sich um ein Stadt­mo­dell Han­no­vers. Zer­stö­rung und Inno­va­ti­on gehen in der Geschich­te Han­no­vers Hand in Hand. Inno­va­ti­on ist auch The­ma der dies­jäh­ri­gen Jah­res­ta­gung der PIZ­net…

02. Mrz 2017

Was Sushi und mtc gemeinsam haben

IT und Sushi? Wie passt das zusam­men? Um die­se Ver­bin­dung zu sehen, hilft Abstand vom eige­nen IT-All­tag. Zu die­sem Zweck pack­te unse­re zwölf­köp­fi­ge mtc Füh­rungs­mann­schaft ver­gan­ge­ne Woche die Kof­fer…

22. Feb 2017

Alarm bei mtc

Sire­nen­ge­heul pfeift durch die Luft: “ALARM BÜRO VORDERHAUS!” Die Alarm­an­la­ge spielt ver­rückt und kün­digt damit unüber­hör­bar an: bei mtc tut sich etwas…

16. Feb 2017

Blumen oder Gummibaum?

Auf die klei­nen Details kommt es an. Des­we­gen erblü­hen bei uns jeden Mon­tag neue Blu­men…

08. Feb 2017

Service Desk — Erste Hilfe und mehr

Wir sehen nicht nur unse­re Kun­den als Kun­den. Auch unse­re Kol­le­gen sind unse­re Kun­den. Wir wol­len uns gegen­sei­tig bei der Arbeit unter­stüt­zen und ein­an­der das geben, was gebraucht wird. Des­we­gen haben wir seit Juni 2016 einen Ser­vice Desk…

22. Jan 2017

Flugobjekt gesichtet

Ein Sur­ren am Ohr, ein Blin­ken im Augen­win­kel, ein Luft­hauch im Gesicht… Was war das? Am 22. Janu­ar wur­de unser Office zur Start- und Lan­de­bahn für diver­se Flug­ob­jek­te.

04. Jan 2017

Jahresauftakt 2017

Statt einer Weih­nachts­fei­er zum Jah­res­en­de, fei­ern wir bei uns den Jah­res­be­ginn, den Auf­takt ins neue Jahr. Es ist unser gemein­sa­mer Start­punkt. In die­sem Jahr zog es uns raus aus unse­rem Office in die Toma­sa Vil­la am Ran­de des Vic­to­ria­parks…

2016
21. Nov 2016

IP Serviceworld 2016

Unse­re Fas­zi­na­ti­on ist, dass die Recher­che nach Patent­da­ten heu­te für jeden anwend­bar ist. Am 21. Novem­ber 2016 haben wir uns des­we­gen auf den Weg nach Mün­chen gemacht. War­um nach Mün­chen? Dort fand die 7. IP Ser­vice­world 2016 statt…

04. Nov 2016

mtc provider profile

mtc kurz und knapp: Unser aktu­el­ler Steck­brief zum Über­flie­gen und Ori­en­tie­ren.

29. Sep 2016

Project Sheldon

Patent­da­ten und ihre Visua­li­sie­rung mit­tels neu­er Tech­no­lo­gi­en (u.a. Tableau, Kni­me). Ein klas­si­sches The­ma im moder­nen Gewand erzeugt neue Mög­lich­kei­ten und Blick­win­kel.