dev_news1

mtc im Lernfieber

Pyramide des Schreckens, TDD, Asynchronität, Refactor-Cycle…in unserem Entwicklerworkshop „dev news“ geht es begriffsmäßig heiß her, passend zur derzeitigen Sommerluft! Doch das Ziel dieser Workshops, die es in diesem Format schon seit mehr als zwei Jahren bei mtc gibt, ist keine Kompliziertheit, kein Jonglieren mit Fachbegriffen. Das Ziel ist, Einfachheit zu ermöglichen. Einfachheit im Sinne von Schlichtheit, sowohl in den Codes als auch in unserer täglichen Arbeit. Dabei wussten schon berühmte Schriftsteller:

„Nichts ist schwieriger als das Vereinfachen. Nichts ist einfacher als das Komplizieren.“

In den dev news heute wird das sichtbar. Vereinfachen ist ein Prozess:

TDD, das sogenannte test-driven development, vorgestellt von Jan, funktioniert in kleinen Schritten. Auch die gesamte Geschichte der Asynchronität, die uns von Randy nacherzählt wird, ging in kleinen Schritten voran.

Am Anfang der Entwicklung stehen meistens ein komplizierter, in Entwicklersicht „hässlicher“ Code oder ein ungelöstes Problem. Dann heißt es Test-Schreiben, Code-Schreiben, Testen, Überarbeiten, Vereinfachen. Jan spricht in diesem Zusammenhang von einem „drive zu vereinfachen“. Auch Randy weist darauf hin, dass Vereinfachen Geduld und Ausdauer braucht. Als wir auf einen pyramidenartigen Code blicken, macht er uns Mut:

„Es wird alles noch viel schöner, man muss ja diesen schmerzlichen Weg gehen.“

Dazu lächelt er zuversichtlich. Es scheint keine Shortcuts, keine Abkürzungen zu geben. Entwicklerarbeit ist ein „then, then, then, then, then…“. Dann kommt das Ergebnis. Ein „reject“ oder ein „resolve“.

Im besten Fall hat man zum Schluss einen lesbaren und übersichtlichen Code. Einfach anzupassen und leicht testbar. Schlichtweg: Man hat Einfachheit erzeugt.

Unser Betriebsleiter, Gregor, beschreibt den Prozess der Vereinfachung in seiner Arbeit bei mtc so:

„Erst alles aufschreiben, dann immer weiter reduzieren. Reduzieren, reduzieren, reduzieren bis nur noch das Wesentliche übrig bleibt. Im Kern macht Einfachheit Dinge verständlich. Im Ergebnis ist Einfachheit effizient und schön.“

In den dev news nehmen wir uns monatlich Zeit, diese Kunst im Bereich Entwicklung zu erlernen.

Vielleicht ist der drive nach Vereinfachung eine Begeisterung, die unsere Bereiche bei mtc verbindet?

 

 

 

Teilen Sie diesen Post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email